The Work Seminar„Du musst nicht an jeden Gedanken glauben, den du denkst!“ (Byron Katie)

Im Seminar „The Work“ erfahren Sie die befreiende Kraft dieses leicht anzuwendenden und so kraftvollen Prozesses.

Mit nur vier Fragen und ihren Umkehrungen befreien wir uns von stressvollen Gedanken. Wir erlangen Klarheit und eine positive Grundhaltung. The Work ist eine Reise zu uns selbst, die uns inneren Frieden und ein klares Selbstbild schenkt. So können wir zu uns und anderen liebevollen Kontakt aufbauen und gelassen Konflikten, Unzufriedenheit, Unsicherheit oder Selbstzweifel begegnen. Wir stärken unsere Resilienz.

In diesem Seminar arbeiten wir mit den von Byron Katie entwickelten Fragebögen und erwerben die Kompetenz, selbst durch den Prozess The Work zu gehen und auch andere dabei zu begleiten. Ein vertrauensvoller Rahmen und Diskretion sind die Grundlage für unsere gemeinsame Arbeit in kleinen Gruppen. So sind persönliche Veränderungen und nachhaltige Entwicklungen möglich.

Sie lernen,

–  einschränkende Gedanken zu erkennen und aufzulösen

– „The Work“ für  sich und andere für individuelle Lebensthemen anzuwenden

– Ihre persönliche Entwicklung durch den konstruktiven Umgang mit Gedanken nachhaltig zu fördern

„Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.“ (Siddhartha Gautama)

Aktuelle Termine 2017:
TW1-2017
S0., 16.07.2017
09.30 – 16.00 Uhr
Freie Plätze verfügbar

Trainerin:  Petra Kretschmann

Teilnehmerzahl: min. 4, max. 9

Ort: Elberfelder Str. 34, 58095 Hagen

Investition:
95,00€ inkl. MwSt.

Jetzt anmelden!